Der traditionsreiche Volksbankball in Kiel wurde zum 28. Mal veranstaltet. Kenner wissen längst um die Qualität der Veranstaltung, weshalb der Abend im Kieler Schloss rasch ausverkauft war.

Als Stargast des Abends war die britische Pop-Größe Kim Wilde geladen, die in den Achtzigern regelmäßig in den Charts vertreten war. Anschließend lockte eine Reihe von Areas mit unterschiedlichsten Musikstilen zum Tanz und sorgte für beste Tanzlaune bis tief in die Nacht.

Um den Energieverbrauch der tanzbegeisterten Gäste ausgleichen zu können, versorgte sie unser vielköpfiges Team unter Leitung von Steffen Bartels und Marcel Dohnert mit Speisen und Getränken. Besonders die leckere Crème Caramel hatte es nicht nur Bank-Vorstandsmitglied und Gastgeberin Caroline Toffel angetan.