Schnelle Autos und dröhnende Motoren lassen die Herzen vieler Fans höher schlagen. Spätestens seit Michael Schumacher und Sebastian Vettel gehört Motorsport zu den beliebtesten Sportarten in Deutschland und lockt als Zuschauermagnet regelmäßig tausende Besucher an die Rennstrecke. So auch letztes Wochenende auf dem Hockenheimring.

Da zog der Porsche-Carrera-Cup mehr als 70.000 Fans in seinen Bann. Kein Wunder: Die 450 PS starken Rennwagen sind Kult-Objekte und üben eine ungeheure Faszination auf Alt und Jung aus.

Doch nicht nur das Geschehen auf der Strecke, auch das ganze „Drumherum“ macht das Rennen zu einem Event. Und während der Frankfurter René Rast sich mit den schnellsten Rundenzeiten den Sieg sicherte, eroberte auch BUHL in der Küche die Pole-Position. Mit Reaktionsschnelligkeit, äußerster Konzentration und Kondition verstärkte das Team unserer Niederlassung Heilbronn die Mannschaft des Veranstalters und führte sie mit überzeugender Leistung zum Erfolg.