Nach 13 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Firma BUHL wurde Corina Domler von Charlotte und Hermann Buhl sowie dem gesamten Mitarbeiterteam der Zentralverwaltung verabschiedet.

Frau Domler kam im Alter von 16 Jahren als Auszubildende zur Werbekauffrau in das Unternehmen und erlebte viele Veränderungen und Umstrukturierungen mit. Sie verlässt das Unternehmen nun, um in Mutterschutz zu gehen. Für später stehe ihr die Unternehmenstür, so Charlotte Buhl, natürlich stets offen – ein Angebot, das Frau Domler gerne annehmen möchte, wie sie selbst sagte.

Charlotte Buhl lobte Corina Domler in ihren Abschiedsworten als äußerst loyale und zuverlässige Mitarbeiterin, die ihr stets treu zur Seite gestanden habe und deren Abschied ihr sehr schwer falle. Sie beschrieb in ihren Worten eine lange, intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit, auf die sie gemeinsam mit Frau Domler zurückblicken könne.

Im Anschluss bekam Corina Domler von Charlotte Buhl und von den Mitarbeitern Abschiedsgeschenke überreicht, bevor bei einem Umtrunk mit feinen Häppchen noch Zeit für einige persönliche Gespräche bestand.