Ganz besondere Gäste hatten vergangenen Montag acht Mainzer BUHL-Mitarbeiter. Sie waren dabei, als das niederländische Königspaar im Wiesbadener Kurhaus empfangen wurde.

Der neu gekrönte König Willem Alexander und seine Frau Máxima befinden sich derzeit auf Antrittsbesuch in der Bundesrepublik. Nach ihrer Ankunft in Berlin reisten sie am Montag weiter nach Wiesbaden, wo sie von Ministerpräsident Volker Bouffier begrüßt wurden. Anschließend begab sich das Königspaar zu einem Wirtschaftsempfang, zu dem über 300 Ehrengäste geladen waren.

Dabei musste vor allem die Sicherheit der royalen Besucher gewährleistet werden. Aufgrund der strengen Sicherheitsvorschriften wurden auch unsere Mitarbeiter vom Landeskriminalamt überprüft. Natürlich war das reine Routine. Danach konnte es losgehen.

Die Bars wurden bestückt, die Theken vorbereitet. Dann kamen auch schon Prinz Willem Alexander und Máxima. Unsere Mitarbeiter beeindruckten nicht nur das Königspaar, sondern alle geladenen Gäste mit dem gewohnt professionellen BUHL-Service.

Wir gratulieren dem Team aus Mainz zu diesem tollen Einsatz und wünschen weiterhin viel Erfolg!

ANLU