Afri Cola, Bluna, Krumbacher Mineralwasser: Diese und noch viele Getränke  mehr gehören ins Produktportfolio der Mineralbrunnen Überkingen – Teinach AG. Die Wurzeln des börsennotierten Unternehmens reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Heute produziert die Mineralbrunnen Überkingen – Teinach AG seine alkoholfreien Erfrischungsgetränke an vier Standorten. Firmensitz ist Bad Überkingen im Landkreis Göppingen in Baden-Württemberg.

Am 12. Juni hatte das Mineralwasser- und Fruchtsaftunternehmen seine Aktionäre zur 87. Hauptversammlung nach Geislingen an der Steige geladen. Die Veranstaltung fand dort in der Jahnhalle bei WMF, dem Hersteller für Bestecke und Geschirr statt.

Dabei vertraute Markus Jüngert, Leiter des WMF-Betriebsrestaurants, auf zuverlässigen BUHL-Service: Denn unter der Leitung des Ulmer Niederlassungsleiters Michael Wilhelm und der Personaldisponentin Patrizia Krämer waren 20 BUHL-Mitarbeiter im Einsatz, die sich um das Wohl der etwa 250 Gäste kümmerten.

Wir bedanken uns bei Herrn Jüngert und dem Team der WMF-Betriebsgastronomie für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit.

ANLU