Auf einem Märchenschloss leben wie ein König; davon träumen viele. Für vier BUHL-Mitarbeiterinnen der Niederlassung Trier wurde dieser Traum zumindest teilweise wahr: Sie durften einen Tag lang auf einem wunderschönen Schloss arbeiten.

Das Schloss Saarfels im Landkreis Trier – Saarburg befindet sich im Privatbesitz eines Millionärsehepaars. Die Schlossherren sind nur vier Wochen im Jahr vor Ort und nutzen Saarfels als Sommerresidenz.

Kürzlich feierte der Schlossherr dort ein rauschendes Fest: Seinen Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde ein privater Caterer beauftragt, um die Gäste mit allerlei Köstlichkeiten zu verwöhnen. Zur Unterstützung im Service wurden auch vier BUHL-Kräfte engagiert. Ein einmaliges Erlebnis für die Damen, denn zum Schloss haben Besucher normalerweise keinen Zutritt.

Wir gratulieren der Niederlassung Trier zu diesem schönen Einsatz und wünschen weiterhin viel Erfolg!

ANLU