„Wir veranstalten die Zukunft“ Unter diesem Motto organisieren die Auszubildenden des Messe- und Kongresszentrums Halle Münsterland jedes Jahr einen Kongress mit begleitender Fachausstellung: das Forum Via Münster.

Zielgruppe dieser Veranstaltung ist der Branchennachwuchs, also Auszubildende und Studenten im Veranstaltungs-, Hotel- und Tourismusbereich. Die jungen Leute können so Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen und sich über Fortbildungsmöglichkeiten informieren.

Der Name „Via“, das lateinische Wort für Weg, symbolisiert den Weg der Auszubildenden durch die facettenreiche Welt der Eventbranche. Gleichzeitig steht „Via“ auch für „Veranstaltungsbranche in der Ausbildung“.

Um diese tolle Nachwuchsaktion zu unterstützen, stellte BUHL den Veranstaltern kostenfrei zwei Hostessen zur Verfügung. Die beiden jungen Damen versorgten die Teilnehmer und Gäste der Münsterlandhalle in den Pausen mit Kaffee.

Wir bedanken uns bei den Azubis des Messe- und Kongresszentrums Münsterland für die tolle Zusammenarbeit und wünschen ihnen und den Kongressteilnehmern viel Erfolg für ihre berufliche Zukunft!

ANLU