Tanzen. Genießen. Leidenschaft: Unter diesem Motto ließen die Wirtschaftsjunioren in Koblenz das erfolgreiche Jahr 2013 stilvoll ausklingen. Denn sie hatten zur Gala der mittelrheinischen Wirtschaft ins BMW-Autohaus Hanko geladen.

Kulinarisch verwöhnt wurden die etwa 270 Gäste dort von Jupp Wagner. Der Gourmetkoch betreibt in Mayen ein Restaurant sowie einen prämierten Catering-Service.

So wurde ein erlesenes Vier-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen serviert. Wagner kredenzte unter anderem Dreierlei vom Eifeler Weidekalb, eine Rinderkraftbrühe und eine Maifelder Ente. Im Service setzten die Verantwortlichen auf BUHL: Zehn Mitarbeiter unserer Niederlassung Koblenz unterstützten unseren Kunden mit vereinten Kräften.

Für die richtige Stimmung und eine volle Tanzfläche sorgte die Band „Noble Composition“. Tanzmuffel konnten sich in der Cocktail-Lounge oder an der Kaffeebar bedienen. Mit einem stilvollen Menü begonnen, ging die Gala der mittelrheinischen Wirtschaft schließlich mit einer schwungvollen Party zu Ende.

ANLU