Sport, Entspannung und Erholung: Das bietet das neu eröffnete Meridian Spa in Frankfurt am Main. Besucher und Mitglieder können hier schwimmen, sich massieren lassen oder ihre Fitness stärken. An der Fläche gemessen ist der neue Club in Frankfurt das größte Fitness- und Wellnessangebot der Stadt.

Eröffnet wurde der Club am 30. Januar, dem Vorabend des ersten Betriebstages. Auch mehrere prominente Besucher ließen es sich nicht nehmen, dabei zu sein. So nahmen u.a. Ex-Boxweltmeisterin Ina Menzer, Radsportprofi John Degenkolb und Fernanda Brandao die neue Fitness-Oase unter die Lupe. Die Sängerin ist gelernte Fitnesstrainerin und wird im neuen Meridian Spa Kurse geben.

Mittendrin im Promi-Getümmel: 25 BUHL-Servicekräfte. Sie kümmerten sich um den Sektempfang, das Flying Buffet und sorgten dafür, dass kein Gast durstig bleiben musste. Bisher gab es das Meridian Spa bereits in Hamburg, Berlin und Kiel. Nun hat der Club auch im Frankfurter Skyline Plaza eine Heimat gefunden, so dass jetzt auch die Bewohner der Mainmetropole in den Genuss dieses exklusiven-Spa-Erlebnisses kommen.

ANLU