Seit langem ist es Brauch, dass sich jährlich alle BUHL-Führungskräfte zum Gedankenaustausch in Deutschlands Mitte treffen. Vor wenigen Tagen war es wieder einmal so weit: Geschäftsführung, Abteilungsleiter, Regional- und Niederlassungsleiter aus der ganzen Republik reisten zur Tagung in die schöne Barockstadt Fulda.

Zahlen, Analysen und Berichte: Die Tagesordnung war dicht gedrängt, und so kam man nach der Begrüßung durch die geschäftsführende Gesellschafterin Charlotte Buhl gleich „zur Sache“: Die Geschäftsentwicklung 2013 wurde ebenso besprochen wie die Planung für das laufende Jahr – die Ausführungen der Geschäftsführer Georg Graf und Richard Wagner (BUHL Lohn GmbH) lassen für die Zukunft einiges erwarten: „Wir werden investieren und gehen ganz klar auf Wachstumskurs“, so Georg Graf.

Es folgten die Berichte von QM-Leiter Maurice Mataré und QM-Beauftragtem Andreas Lichte: Sie bestätigten mit ihren Vorträgen die hohe Zufriedenheit unserer Kunden und berichteten von der erst kürzlich erfolgreich absolvierten Rezertifizierung durch den TÜV.

Dr. Judith Holuba, Referentin der Geschäftsführung, bekräftigte durch Analyse der wachsenden Bewerberzahlen die erfolgreiche Arbeit der Marketing-Abteilung, bevor Personalleiter Ulrich Müller anhand der Personalkennzahlen die sehr positive Entwicklung in der Personalarbeit bestätigte: „Wenn man sich das ansieht, was wir alle zusammen letztes Jahr geschafft haben, kann ich nur sagen: Sie können stolz auf sich sein! Lassen Sie uns auf diesem guten Weg weitermachen.“

Ein wichtiger Punkt der Fulda-Tagungen ist natürlich immer auch die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und Erfahrungsaustausch, und so saßen nach dem Abendessen im urigen Dianakeller des Maritim-Hotels alle noch lange beisammen.

Am zweiten Tag hatten die Neulinge im Kreis – die Niederlassungsleiter aus Bremen: Daniel Ibscher, Hamburg: Kathleen Thomas, und Duisburg: Volkan Bahceci – die Chance, sich und „ihre“ Niederlassungen vorzustellen. Es folgten die „Speed-Vertrieb“-Präsentationen einiger Regional- und Niederlassungsleiter, bevor Mitglied der Geschäftsleitung Ulf Lampke seine neue Event-Strategie erläuterte.

Zum ersten Mal präsentierten sich auch die anderen Geschäftsfelder BUHL Lohn, BUHL Medien und BUHL HOGAPAGE.de. Die Tagung endete am Montagnachmittag mit der Auszeichnung zweier langjähriger Mitarbeiter: Alexandra Wehlauer, als Regionalleiterin zuständig für Karlsruhe und Freiburg, sowie Boris Kolosch, Niederlassungsleiter in Düsseldorf, wurden für ihre fünfjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. „Sie haben in diesen fünf Jahren sehr viel geleistet für unser Unternehmen. Dafür möchten wir uns hier in diesem Rahmen ganz herzlich bedanken!“

Die abschließenden Worte kamen diesmal von Geschäftsführer Matthias Recknagel: „Ich wünsche Ihnen für 2014 viel Glück und Erfolg! Geben Sie einfach Ihr Bestes, dann wird das Jahr wieder sehr gut werden!“

JUHO