Regelmäßig lädt die Provinzial-Versicherung ihre Mitarbeiter zu einem so genannten Clubfest ein. Diese Feier steht immer unter einem bestimmten Motto. In diesem Jahr feierten die Mitarbeiter unter dem Thema „Türkei“. Die Dekoration des Veranstaltungsraumes war vorwiegend in Rot, der Farbe der türkischen Flagge, gehalten. In einem stilisierten Zelt bereiteten türkische Frauen Spezialitäten aus ihrer Heimat zu.

Über 400 Gäste waren der Einladung der Versicherung gefolgt. Für eine Veranstaltung in dieser Größenordnung sind Profis gefragt: Die Verantwortlichen engagierten BUHL-Kräfte: Insgesamt 50 Mitarbeiter waren vor Ort. Drei Oberkellner, sechs Köche, sechs Küchenhilfen und 35 Servicekräfte kümmerten sich mit um die Verpflegung der Gäste.

„Wir hatten ein tolles Team! Alle haben super zusammen gearbeitet, so dass die Veranstaltung zur vollsten Zufriedenheit unseres Kunden über die Bühne gehen konnte“, freut sich Onrica Stöppler, Niederlassungsleiterin in Münster, über diesen erfolgreichen Einsatz.

ANLU