Zum Ende des Schuljahres schließen wieder viele Hotelfachschüler ihre Weiterbildung ab. Dann stehen sie vor der Entscheidung, wie sie ihre Karriere fortsetzen wollen. Um die Absolventen dabei zu unterstützen, veranstalten einige Hotelfachschulen so genannte Karriere-Tage. So können sich die Schüler über verschiedene Unternehmen informieren und wichtige Kontakte knüpfen.

Als Top-Arbeitgeber der Gastronomie darf BUHL hier natürlich nicht fehlen! So waren wir in diesem Jahr in Berlin, Edenkoben, Heidelberg, Dortmund und Bad Wörishofen zu Gast. Unsere Mitarbeiter präsentierten BUHL an Messeständen, hielten Vorträge und standen den interessierten Schülerinnen und Schülern für Fragen zur Verfügung. Zum Teil standen auch so genannte Speed-Recruitings auf der Tagesordnung, bei denen sich Unternehmen und Bewerber in einem kurzen Vorstellungsgespräch kennen lernen konnten.

Überall war das Interesse an BUHL groß, auch erste Bewerbungen sind bereits eingegangen. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Hotelfachschulen für die Einladung und freuen uns schon auf die Termine im kommenden Jahr!

ANLU