20141217_Bl

Die klassische Servicekleidung ist schwarz-weiß, besteht aus einer hellen Bluse und einer dunklen Hose oder einem Rock. Zwei unserer externen Kolleginnen aus Bielefeld arbeiteten jedoch kürzlich in Haube und Schürze. Denn für einen Einsatz wurden sie in die Vergangenheit zurückversetzt.

Ein Küchenmöbelhersteller hatte sich für ein Firmenevent etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Man lud nach Bielefeld zum Mittelalterbankett. Etwa 100 Personen begaben sich auf eine unterhaltsame und schmackhafte gastronomische Zeitreise. Kulinarisch wurden sie von unserem Kunden Carl Catering, ein Bioland-Caterer, mit einem Vier-Gänge-Menü verwöhnt. Zur Unterhaltung der Gäste organisierte das Künstlermanagement Florian Edler ein buntes Programm aus mittelalterlicher Musik und Gauklern, die mit ihren Spielmannskünsten und allerlei historischen Instrumenten für die nötige Kurzweil sorgten.

Mit viel Spaß und Engagement kümmerten sich unsere Mitarbeiterinnen um den Service auf der Veranstaltung. „Super, dass wir unseren Kunden Carl Catering auch bei diesem besonderen Event unterstützen durften! Wir freuen uns bereits jetzt auf die weitere Zusammenarbeit“, so Ronja Uhrmacher, Regionalleiterin für Bielefeld, Dortmund und Münster.

ANLU