KinderfestOft sind die Kleinsten die Größten! So auch am 8. Juni 2015, als Bundespräsident Joachim Gauck zum traditionellen Kinderfest in die Villa Hammerschmidt einlud!

Tausende kleine und große Besucher waren zu Gast im Bonner Amtssitz des Präsidenten – und sichtlich stolz darauf, unser Staatsoberhaupt und seine charmante Lebensgefährtin Daniela Schadt einmal persönlich kennen zu lernen.

Zahlreiche sportliche, spielerische und musikalische Aktivitäten für Kinder und Familien waren geboten – und auch das leibliche Wohl der kleinen Gäste durfte natürlich nicht zu kurz kommen:

Hierbei erhielt der prominente Gastgeber tatkräftige Unterstützung durch unser Team aus Bonn: Acht Servicekräfte und zwei Mitarbeiter aus der Küche waren bei sommerlichen Temperaturen im Einsatz – fleißig und zur vollsten Zufriedenheit aller Anwesenden. Sie wurden nicht nur durch einen außergewöhnlichen Einsatz belohnt, sondern vor allem durch die glücklichen Gesichter der Kinder!

Die Villa Hammerschmidt in Bonn liegt direkt am Rheinufer und ist seit 1950 Amtssitz des Bundespräsidenten. Über 40 Jahre lang trafen dort Staatsgäste, Politiker, Künstler, Schriftsteller und Vertreter aus allen gesellschaftlichen Bereichen zusammen. 1994 entschied der damals amtierende Präsident Richard von Weizsäcker, den ersten Amtssitz des deutschen Staatsoberhauptes ins Schloss Bellevue nach Berlin zu verlegen. Seitdem ist die Villa Hammerschmidt der zweite Amtssitz des Bundespräsidenten.

 JUHO