Koerperwelten-MainzMehr als 40 Millionen Menschen rund um den Globus haben die faszinierende Anatomieschau Gunther von Hagens‘ bereits gesehen. Nun machen die KÖRPERWELTEN erstmals Station in Mainz. Seit 18. Juni präsentieren der Plastinator und sein Team im Alten Postlager in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt die Ausstellung „KÖRPERWELTEN – eine Herzenssache“.

Die faszinierende Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper ist inzwischen auch für BUHL zur Herzenssache geworden, denn seit vielen Jahren (u.a. in Leipzig, Bochum, Augsburg, Ludwigshafen, Hamburg und Dresden) dürfen wir mit unseren Mitarbeitern diese immer wieder begeisternde Ausstellungsreihe begleiten.

Von den Einlasskontrollen über die Kasse und den Merchandise-Shop bis hin zur Besucherbetreuung: In allen Bereichen sind BUHL-Mitarbeiter stets gern gesehene Helfer. Ehrensache, dass Geschäftsführer Matthias Recknagel und MGL Ulf Lampke zur offiziellen Eröffnung anreisten!

Noch bis zum 25. Oktober steht unser Mainzer Team um Karolina Krejcova, Teamassistentin, und Raffael Brust, Niederlassungsleiter, zur Unterstützung bereit. Bis dahin wünschen wir den Veranstaltern viele begeisterte Zuschauer und unseren Mitarbeitern viel Spaß und Erfolg bei ihrer Arbeit bei den KÖRPERWELTEN!

JUHO