WeberhausEs ist Brauch, zum Geburtstag etwas geschenkt zu bekommen. Doch Weberhaus-Gründer Hans Weber sieht das anders: Er möchte anlässlich des 55-jährigen Firmenjubiläums lieber andere beschenken. Was liegt da näher, als an diejenigen zu denken, denen es nicht so gut geht?

Seit über 25 Jahren unterstützt der Förderverein für krebskranke Kinder e. V. in Freiburg die medizinische Forschung und hilft den Eltern der betroffenen Kinder. Als Mitglied des Kuratoriums liegt Hans Weber die Arbeit des Vereins besonders am Herzen, und so organisierte er Ende Juni ein großes Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebsklinik in Freiburg.

piano.vocal“, das Baden-Sinfonie-Orchester und die Bläser des Landespolizeiorchesters Baden-Württemberg gestalteten zusammen mit zahlreichen hochkarätigen Musikern aus ganz Deutschland den Abend. Etwa 600 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie zahlreiche Geschäftspartner erlebten ein einmaliges Event mit vielen Klassikern der Pop-Geschichte. Zum Sektempfang mit exquisiten Snacks vor Beginn und einem bunten Buffet danach lud der Unternehmer alle Gäste selbstverständlich ein.

„Einen tollen Abend für einen guten Zweck“ hatte sich Hans Weber im Vorfeld gewünscht. Seine Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern am Ende sogar weit übertroffen. Aus dem Erlös des Kartenverkaufs kam mit über 70.000 Euro eine riesige Spendensumme zusammen, mit der nun viel Gutes getan werden kann.

Wir sagen: Danke, Herr Weber, für Ihr großes Herz!, und sind stolz, dass wir im Auftrag unseres Kunden „Adler am Schloss“ dabei sein durften!

JUHO