Von links: David Rohm (Azubi Personaldienstleistungskaufmann in Dortmund), David Lukowski (Fachbereichsleiter Küche in Dortmund), Steven Gabler (Disponent Küche in Bielefeld), Onrica Stöppler (Niederlassungsleiterin Münster), Namina Schardt (Disponentin Service in Bielefeld), Patrick Jürgens (Fachbereichsleiter Service in Dortmund), Jessica Krüger (Fachbereichsleiterin Küche in Münster) und Ronja Uhrmacher (Regionalleiterin) lassen es sich nach dem anstrengenden Meeting gut gehen.

Jetzt beginnt sie wieder, die Eventsaison, und ein heißer Herbst steht uns bevor: Von September bis Dezember geht es in der Gastronomie und Hotellerie nochmals so richtig rund. Da ist es natürlich auch für unsere Niederlassungen wichtig, bestmöglich auf den kommenden Ansturm vorbereitet zu sein.

Letzte Woche trafen sich daher die Mitarbeiter unserer Standorte Dortmund, Bielefeld und Münster zu einem kleinen Regionalmeeting, um sich gemeinsam mit Geschäftsführer Matthias Recknagel intensiv und konzentriert auf das Herbstgeschäft vorzubereiten.

Im Büro der Niederlassung Münster besprach man die Herausforderungen der kommenden Monate und die besten Strategien zur Bewältigung – den Abschluss bildete ein gemeinsames Abendessen bei unserem Kunden Hotel Krautkrämer am Hiltruper See.

Bei einer so guten Vorbereitung kann ja eigentlich kaum noch etwas schief gehen! Wir drücken auf jeden Fall alle Daumen und wünschen für das Herbstgeschäft viel Erfolg!

Von links: David Rohm (Azubi Personaldienstleistungskaufmann in Dortmund), David Lukowski (Fachbereichsleiter Küche in Dortmund), Steven Gabler (Disponent Küche in Bielefeld), Onrica Stöppler (Niederlassungsleiterin Münster), Namina Schardt (Disponentin Service in Bielefeld), Patrick Jürgens (Fachbereichsleiter Service in Dortmund), Jessica Krüger (Fachbereichsleiterin Küche in Münster) und Ronja Uhrmacher (Regionalleiterin) lassen es sich nach dem anstrengenden Meeting gut gehen.

JUHO