Deutsche-Einheit1Auf Einladung des hessischen Ministerpräsidenten fanden die offiziellen Feierlichkeiten zum 25. Tag der Deutschen Einheit vom 2. bis zum 4. Oktober 2015 diesmal in Frankfurt statt. Denn die internationale Metropole am Main versteht sich nicht nur als „Wiege der deutschen Demokratie“, sondern auch als Schmelztiegel der Nationen, der beispielhaft ist für das Zusammenwachsen Europas.

Am gesamten Mainufer waren Bühnen aufgebaut und ein buntes Unterhaltungsprogramm war geboten.
Am gesamten Mainufer waren Bühnen aufgebaut und ein buntes Unterhaltungsprogramm war geboten.

Drei Tage lang präsentierten sich die 16 Bundesländer in der Innenstadt auf der sogenannten „Ländermeile“. In den Fußgängerzonen und auf den wichtigsten Plätzen sowie am Mainufer waren Bühnen aufgebaut und ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Mehr als 1,4 Millionen Besucher beteiligten sich an dem dreitägigen Bürgerfest, das unter dem Motto „Grenzen überwinden – 25 Jahre Deutsche Einheit“ stand. Dem Anlass entsprechend waren natürlich auch zahlreiche hochrangige Politiker vor Ort, die zum Festakt in der Alten Oper geladen waren.

Bei strahlendem Sonnenschein unterstützten unsere Mitarbeiter das dreitägige Bürgerfest in Frankfurt.
Bei strahlendem Sonnenschein unterstützten unsere Mitarbeiter das dreitägige Bürgerfest in Frankfurt.

Wir sind stolz darauf, dass wir dieses bedeutende Fest mit BUHL-Personal unterstützen durften. An allen drei Tagen waren rund 15 BUHL-Mitarbeiter im Einsatz. Bei strahlendem Sonnenschein kümmerten sie sich um die Ausgabe von Getränken an den Ständen rund um den Main, aber auch in der Innenstadt sowie am bekannten Opernplatz, und leisteten mit Charme und guter Laune ihren Beitrag zum „Tag der deutschen Einheit“.

JUHO