Der Telekom Dome in Bonn ist normalerweise Schauplatz der Heimspiele des Basketball-Erstligisten „Telekom Baskets Bonn“. Doch wenn gerade nicht Basketball gespielt wird, wird der Dome zur beliebten Veranstaltungshalle für Konzerte, Messen und Kleinkunst.

Über 250 Gäste waren am 6. November der Einladung des Weinfachmarkts Vogl zum „italienischen Weinabend“ im Dome gefolgt. Begleitet von leckeren Spezialitäten in Form eines „Flying Dinners“ wurden die dazu korrespondierenden Weine verkostet. Ein Abend für Kenner und Genießer, der nun schon zum dritten Mal – immer mit Unterstützung unserer Mitarbeiter – über die Bühne ging.

Der Weinfachmarkt Vogl ist Bonns größtes Weinfachgeschäft, das seinen Kunden eine Top-Auswahl an Weinen bekannter Kellereien und Winzergenossenschaften aus Frankreich und Italien, aber auch aus Spanien, Südtirol und Österreich bietet.

Auch am Weinabend war ein anspruchsvolles Publikum zugegen, das nach sehr gut geschultem Servicepersonal verlangte. Doch kein Problem für unsere Niederlassung Bonn: Wie schon in den vergangenen Jahren konnte Fachbereichsleiter Frank Pfister nach dem perfekten Verlauf des Abends in die zufriedenen Gesichter der Gäste und des Veranstalters schauen.

JUHO