„Kaiserslautern on Ice“ - 10 mutige Mitarbeiter wagten sich beim Kick-off aufs Eis und genossen einen temporeichen Nachmittag
„Kaiserslautern on Ice“ – 10 mutige Mitarbeiter wagten sich beim Kick-off aufs Eis und genossen einen temporeichen Nachmittag

Das ganze Jahr über sind unsere Mitarbeiter fleißig. Tag für Tag arbeiten sie mit vollem Einsatz bei unseren Kunden und sind stets zur Stelle, wenn sie gebraucht werden.

Regionalleiter Andreas Fritz (Mannheim, Kaiserslautern, Heilbronn) und sein internes Team nutzten daher die etwas ruhigere Zeit um den Jahreswechsel herum, um sich mit einer „Kick-off“-Veranstaltung einmal bei allen für ihr tolles Engagement und die großartige Einsatzbereitschaft zu bedanken: Sie luden ihre Mitarbeiter zur sportlichen Betätigung mit anschließendem gemütlichem Zusammensein ein.

„Kaiserslautern on Ice“ bot die idealen Rahmenbedingungen für einen vergnüglichen Start in der Pfalz. 10 mutige Mitarbeiter wagten sich aufs Eis, genossen einen temporeichen Nachmittag und wurden am Ende mit einem leckeren Essen im Brauhaus an der Gartenschau belohnt!

Auch beim Bowling hatten die Mitarbeiter viel Spaß.
Auch beim Bowling in Mannheim hatten die Mitarbeiter viel Spaß.

In Mannheim war ursprünglich dasselbe Programm vorgesehen, doch das Wetter machte dem geplanten Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Es musste kurzerhand auf Bowling umdisponiert werden. Die Mitarbeiter ließen sich dadurch jedoch den Spaß nicht verderben und verbrachten auch an der Bowling-Bahn einen lustigen, ungezwungenen Event.

Viele nutzten die Chance, auch die Kollegen einmal von einer anderen, eher privaten Seite kennen zu lernen. Klar, dass sich die Gespräche trotzdem häufig auch um Erlebnisse und Geschichten über vergangene Buhl-Einsätze drehten.

Auch wir sagen hier noch einmal vielen herzlichen Dank an alle unsere Mitarbeiter, denn OHNE EUCH GEHT ES NICHT!

JUHO