Buhl_RunningTeam_5_M-Net_FirmenlaufTeamgeist und Durchhaltevermögen – das bewiesen vor kurzem 18 Mitarbeiter der Zentralverwaltung. Als Neu-Augsburger (seit August 2015 befindet sich der BUHL-Firmensitz in der Fuggerstadt) starteten sie zum ersten Mal beim M-net Firmenlauf und ließen sich auch von strömendem Regen und tiefen Pfützen auf der Strecke nicht entmutigen.

Insgesamt 10.000 Jogger und Walker hatten sich für die 6,3 Kilometer langen Runde durch den Augsburger Stadtteil Göggingen und das Univiertel angemeldet, und selbst wenn das Wetter sehr zu wünschen übrig ließ: Der guten Stimmung an der Strecke tat dies keinen Abbruch!   

Gute Laune trotz Regen: das BUHL RunningTeam
Gute Laune trotz Regen: das BUHL RunningTeam

Auch das BUHL Running-Team ließ sich den Spaß nicht verderben. Unter dem Motto „Dabei sein ist alles“ kämpften sich alle tapfer durch den Regen und leisteten ganz nebenbei ihren Beitrag für eine gute Tat: Pro Teilnehmer gehen 2 Euro an ein soziales Projekt in der Region.

Ein lohnender Einsatz für Läufer und Zuschauer: Neben dem umfangreichen Rahmenprogramm gab es nach dem Lauf eine große Party mit Ehrungen der Sieger aller Wertungsklassen und einem Live-Konzert der Band „SM!LE“.

Wir sind stolz auf unsere sportlichen Mitarbeiter und gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme!

Daumen hoch: Geschäftsführer Richard Wagner (l.) und Georg Graf (r.)
Daumen hoch: Geschäftsführer Richard Wagner (l.) und Georg Graf (r.)

JUHO