25 Jahre BUHL in Hamburg

Unser Team der Niederlassung Hamburg auf dem Museumsschiff „Cap San Diego“ vor der Kulisse der Elbphilharmonie (v.l.n.r.): Jennifer Burde (Personaldisponentin Service), Klaus Trautmann (Regionalleiter), Mirko Sibbersen (Fachbereichsleiter Küche), Fabian Baumann (Fachbereichsleiter Küche – Lübeck), Andrea Thurk (Teamassistentin), Katja Hillers (Personaldisponentin Service)

25 Jahre BUHL in Hamburg

Wer an Hamburg denkt, denkt automatisch an den großen Hafen und die Reeperbahn. Doch Hamburg hat natürlich noch viel mehr zu bieten – und so zieht die zweitgrößte Stadt Deutschlands jedes Jahr Millionen Touristen an.

Fast 3000 Hotels, Restaurants, Cafés, Bars, Clubs und Event-Locations gibt es in der Hansestadt – ein Potential, das wir uns natürlich nicht entgehen lassen wollen. Aus diesem Grund war es nur konsequent, 1992 neben zahlreichen weiteren auch in der Musical-Stadt Hamburg eine eigene Niederlassung zu eröffnen, um von hier aus auch den hohen Norden zu erschließen.

Fast 200 Mitarbeiter arbeiten für BUHL in Hamburg. Zu den Kunden zählen sowohl die traditionsreichen und luxuriösen Hotels als auch die beliebten Fischrestaurants am Hafen und am Fischmarkt. Aber natürlich greifen auch die zahlreichen Unternehmen, Banken, Versicherungen und andere Einrichtungen immer gerne auf BUHL-Personal zurück.

Zum Jubiläum senden wir herzliche Grüße in die Hansestadt! Wir gratulieren und bedanken uns natürlich auch bei BUHL-Regionalleiter Klaus Trautmann und seiner Mannschaft für stete Einsatzbereitschaft und unermüdliches Engagement!

⊂ JUHO ⊃

 

Auszubildende herzlich willkommen!

Unsere beiden neuen Auszubildenden wurden herzlich mit einer „Ausbildungstüte“ begrüßt (v.l.n.r.): Manuela Lutz (Auszubildende Personaldienstleistungskauffrau), Carina Mengele (Auszubildende Kauffrau für Büromanagement), Nicole Hermann (Marketing-Assistentin), Rebecka Merz (Auszubildende Kauffrau für Büromanagement), Richard Wagner (Geschäftsführer BUHL Lohn), Lena Wydra (Auszubildende Kauffrau für Büromanagement), Georg Graf (Geschäftsführer BUHL GPS), Johanna Brüderle (Auszubildende Informatik-Kauffrau), Ursula Finkel (Personalsachbearbeiterin und Ausbildungsbeauftragte), Miriam Mezger (Auszubildende Kauffrau für Büromanagement)

Auszubildende herzlich willkommen!

Seit vielen Jahren ist BUHL anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK und gibt jungen Leuten auf diese Weise regelmäßig die Chance, eine qualifizierte Ausbildung für ein erfolgreiches Berufsleben zu erwerben.

Anfang September war es wieder so weit: Der Startschuss für ein neues Ausbildungsjahr ist gefallen und zwei neue Auszubildende wurden in der Zentralverwaltung in Augsburg begrüßt:

Rebecka Merz und Lena Wydra haben sich beide für den Beruf „Kauffrau für Büromanagement“ entschieden. Sie lernen in den nächsten drei Jahren viele kaufmännische Tätigkeiten wie Auftragsbearbeitung, Materialbeschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.

Doch zunächst stand an den ersten Arbeitstagen natürlich das Kennenlernen der anderen Auszubildenden, aller Mitarbeiter und des Arbeitsplatzes im Vordergrund.

Wir begrüßen unsere neuen Azubis recht herzlich bei BUHL und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei ihrer Ausbildung!

Übrigens: Auch 2018 stellen wir wieder Auszubildende ein! Wenn Sie sich für die Berufe Mediengestalter m/w Digital und Print, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Personaldienstleistungskauffrau/-mann interessieren, bewerben Sie sich doch einfach gleich!

⊂ JUHO ⊃

ProfiMiet Nürnberg/Fürth feiert Geburtstag

Die ProfiMiet-Filiale in Nürnberg/Fürth feierte ihr 10-jähriges Bestehen mit BUHL-Personal!

ProfiMiet Nürnberg/Fürth feiert Geburtstag

Partyservice und Catering von A bis Z für kleine oder große Veranstaltungen – das Unternehmen ProfiMiet setzt seit Jahren Maßstäbe durch Komplett-Pakete für Events. Der All-inklusive-Service beinhaltet neben dem Catering auch Geschirr, Besteck, Glas, Porzellan, Tischgedeck und alles Erdenkliche, was sonst noch für eine erfolgreiche Party benötigt wird, vom Garderobenständer über den Clubsessel bis hin zum Partyzelt und Sonnenschirm.

Ziel: Reibungslose Abläufe und perfekte Organisation, die der Gast positiv wahrnimmt und die Veranstaltung für Gäste und Gastgeber zum Genuss werden lässt.

An 7 Standorten in Deutschland und Österreich ist das Unternehmen präsent – nun feierte die Filiale in Nürnberg/Fürth ihr 10-jähriges Bestehen!

An einem Tag der offenen Tür mit Hausmesse und Jubiläumsparty wurden die besten Neuheiten präsentiert, eingeladen waren 300 Fachbesucher aus der Branche: Gastronomen, Cateringunternehmen, Hoteliers, Eventagenturen, Unternehmen für Gemeinschaftsverpflegung, Veranstaltungstechniker, Eventmanager, Messeveranstalter und Kantinenbetreiber, Werbeagenturen und Hochzeitsplaner…

Eine tolle Gelegenheit für unsere Niederlassung Nürnberg, sich als Partnerunternehmen mit einem kleinen Stand zu präsentieren! Und: Ehrensache, dass auch das Service-Personal an diesem Tag von BUHL gestellt wurde!

Wir gratulieren ProfiMiet in Nürnberg/Fürth ganz herzlich zum 10-jährigen Bestehen, wünschen natürlich auch für die Zukunft viel Erfolg und freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit!

Eine gute Gelegenheit für unsere Niederlassung Nürnberg und Regionalleiter Michael Laudenbach, sich als Partnerunternehmen mit einem kleinen Stand zu präsentieren!

⊂ JUHO ⊃

25 Jahre BUHL in Bremen

Unser Team der Niederlassung Bremen vor der Herdentorswallmühle (v.l.n.r.): Daniel Ibscher (Niederlassungsleiter), Alenka Basse (Personaldisponentin Service), Klaus Trautmann (Regionalleiter), Erwin Tieslau (Fachbereichsleiter Service)

 

25 Jahre BUHL in Bremen

Auch in Deutschlands Norden – in der Freien Hansestadt Bremen – muss seit 25 Jahren niemand mehr einen Gastro-Betrieb aus Personalmangel schließen, denn auch hier sind wir nunmehr seit 1992 mit einer eigenen Niederlassung vertreten.

Jedes Kind kennt die vier bekanntesten Botschafter Bremens: Esel, Hund, Katze und Hahn! Doch die Hansestadt hat noch viel mehr zu bieten. Die Stadt Bremen kann auf eine über 1.200-jährige Geschichte zurückblicken, die durch die Lage an der Weser stets von Handel, Handwerk, Fischerei und Schifffahrt geprägt war. Als UNESCO Weltkulturerbe mit norddeutschem Charme zieht sie heute zahlreiche Touristen an.

Bremen ist ein wichtiger Standort der Automobil-, Schiffbau-, Stahl-, Elektronik- und Nahrungsmittelindustrie. Als Hochschulstadt mit einer lebhaften Kultur- und Kneipenlandschaft zieht Bremen auch die junge Generation an.

Genügend Potential für eine eigene BUHL-Niederlassung …

Über 80 Mitarbeiter arbeiten derzeit für BUHL in Bremen, die die gesamte Palette unseres Dienstleistungsangebots bedienen: Ob in den zahllosen gastronomischen Einrichtungen im Schnoorviertel, am Hafen, in den Betriebskantinen der Handels- und Industrieunternehmen oder den Hotels in Stadt und an der Küste: Überall, wo etwas los ist, sind mit Sicherheit auch BUHL- Mitarbeiter im Einsatz!

Wir grüßen unser Team in Bremen, senden herzliche Glückwünsche zum 25. „Geburtstag“ und bedanken uns bei Regionalleiter Klaus Trautmann, Niederlassungsleiter Daniel Ibscher sowie natürlich bei allen Bremer BUHL-Mitarbeitern für ihre hervorragende Arbeit und ihr großartiges Engagement!

⊂ JUHO ⊃

Großeinsatz für Dortmund, Bielefeld und Münster

150 Servicekräfte und 80 Küchenmitarbeiter wurden an einem Tag für ein Firmenjubiläum und ein Oktoberfest in Bielefeld gebraucht!

Großeinsatz für Dortmund, Bielefeld und Münster

150 Servicekräfte und 80 Küchenmitarbeiter! Ein derartiges Großaufgebot hat es für unsere Niederlassungen in Westfalen (Dortmund, Bielefeld und Münster) noch nicht gegeben! Denn gleich zwei Mega-Veranstaltungen gingen vor kurzem an einem Tag über die Bühne!

Da war zum einen das 125-jährige Firmenjubiläum der Schmitz Cargobull AG in Altenberge bei Münster. Der heutige Marktführer im Nutzfahrzeugbau begann 1892 als kleine Dorfschmiede. Heute beschäftigt das Familienunternehmen fast 6000 Mitarbeiter! Zum Geburtstagsfest standen einen Tag lang die Bänder still – denn alle Mitarbeiter waren mit ihren Familien zum Feiern eingeladen und erlebten u.a. mit einer großen Oldtimer-Show Geschichte zum Anfassen.

Eine Herausforderung für unseren Kunden, die Stolzenhoff GmbH, die er mit tatkräftiger Unterstützung unseres großen BUHL-Teams (150 Service- und 60 Küchenkräfte!) sehr erfolgreich bewältigte!

Doch damit nicht genug: Auch in Bielefeld wurde zeitgleich zünftig gefeiert: Der Süßwarenhersteller Storck (Merci, Nimm2, Knoppers, Toffifee) hatte die komplette Stadthalle für sein jährliches Oktoberfest angemietet. Fast 2000 Gäste schunkelten fröhlich in den Abend hinein und wollten natürlich auch entsprechend deftig verpflegt werden. Hier waren weitere 20 BUHL-Küchenmitarbeiter für unseren Kunden Viveno im Einsatz, die mit viel Engagement die Versorgung der hungrigen Gäste sicherstellten.

Fazit: Wieder mal eine organisatorische Meisterleistung von Regionalleiterin Ronja Uhrmacher (RL für Bielefeld, Dortmund und Münster), Bernd Wendemuth (Niederlassungsleiter Dortmund), Onrica Stöppler (Niederlassungsleiterin in Münster) und das gesamte Team, das – auch dank der Hilfe der umliegenden Niederlassungen – wieder einmal bewies, dass BUHL in Sachen Gastronomie-Personal zu Recht die Spitzenposition für sich beansprucht.

Hierfür möchten wir auch an dieser Stelle allen Beteiligten nochmals ein riesengroßes Dankeschön aussprechen: Ihr wart spitze!

⊂ JUHO ⊃

Oktoberfest im Siegerland

Gute Stimmung herrschte bei der Neueröffnung des Hipreed-Standortes in Mudersbach/Siegerland bei unseren Mitarbeitern aus Gießen.

Oktoberfest im Siegerland

Während in München das Oktoberfest mit viel Tamtam eröffnet wurde, reichten auch in Mudersbach im Siegerland Damen in Dirndl und Herren im Trachtenhemd Getränke. Nicht weit davon entfernt war ein reichhaltiges Buffet aufgebaut: mit bayerischer Weißwurst, Rotkraut sowie Ente und Tofu ….

Diese Mischung kam nicht von ungefähr: Die Firma Hipreed, die ab sofort u. a. hochwertige CNC-Werkzeugmaschinen dort herstellt, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der chinesischen Firma Yonghua. Zur feierlichen Eröffnung des Firmengeländes mit Montagehalle, Bürotrakt, Schulungs- und Vorführzentrum waren Mitarbeiter, Geschäftspartner und Handelsvertreter aus der Türkei, Weißrussland und Indien gekommen.

Chen Yong und Chen Zhou, die Geschäftsführer aus dem Reich der Mitte, begrüßten jeden ihrer 200 geladenen Gäste hoch erfreut und persönlich am Eingang. Auch Ortsbürgermeister Maik Köhler erwies unter der chinesischen, der deutschen und der Hipreed-Flagge den Neuansiedlern die Ehre.

„Zusammenarbeit, Toleranz und Win-Win“, das wünschen sich die Verantwortlichen von ihren neuen Partnern in Deutschland. Neben der Stärkung der Kooperation mit Partnern in der Produktionsforschung und der Weiterentwicklung im Bereich der Werkzeugmaschinen will das Unternehmen auch „zur lokalen wirtschaftlichen Entwicklung beitragen.“

„Ein guter Tag für Mudersbach, für die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und China und das Unternehmen“, war Bürgermeister Köhler überzeugt.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren Mitarbeitern – 11 BUHL-Servicekräfte, 2 Küchenhilfen und eine BUHL-Köchin von unserem Standort in Gießen – gemeinsam mit unserem Kunden, die Metz Catering & Eventmanufaktur aus Brühl, einen großen Beitrag zu diesem guten Tag leisten konnten und wünschen dem innovativen Unternehmen in Deutschland viel Erfolg!

⊂ JUHO ⊃