Münster wird BUHL-rot! 1000 Fahrradsattel-Schoner mit der Kochmütze wurden vor kurzem vor der Uni in Münster verteilt.

Personalsuche per Überzug

Nanu, die Fahrräder haben ja alle eine BUHL-Kochmütze auf ….?

In Münster erhielten von kurzem 1000 Fahrräder einen BUHL-roten wasserfesten Überzug. Ziel der Guerilla-Aktion: Personalsuche und Imagepflege. Denn wie in vielen anderen Niederlassungen wird auch in Münster derzeit noch nach Verstärkung für das Eventgeschäft und die kommende Weihnachtszeit gesucht. Da liegt es nahe, zu Semesterbeginn in der „Fahrradstadt“ mit den flexiblen Schonern vor der Uni und am Bahnhof ein bisschen Werbung in eigener Sache zu betreiben.

Die bunten Farbtupfer waren sofort ein echter Blickfang! Und sind zudem auch noch nützlich und praktisch. Schließlich verhelfen sie den Radlern bei der in unseren Breiten üblichen feuchten Witterung zu einer trockenen Sitzfläche …

Eine gelungene Aktion, denn die ersten Bewerbungen sind uns schon ins Haus geflattert ….

⊂ JUHO ⊃